Skip to main content

Baustoff für die Zukunft

Einführungskampagne für nachhaltigen Zement von Holcim

Mit der Einführung des CO2-reduzierten Zements «Holcim Optimo» nimmt Holcim seine Verantwortung gegenüber der Umwelt lange vor den Mitbewerbern wahr. SOURCE bringt diese Tatsache mit einer breit angelegten Kampagne zum Ausdruck.

Ein durchdachtes, modulares System aus eigenständiger Bildwelt, klaren Botschaften und prägnantem Farbeinsatz schafft die Grundlage für die konsistente Kommunikation über alle Kanäle.

Als Marktführerin will Holcim mit der Kampagne eine breite Marktpräsenz erreichen und das innovative Produkt «Holcim Optimo» rasch als Standardzement etablieren. Die konsistente, in mehreren Stufen realisierte Kampagne entspricht in ihrer Klarheit der Bodenständigkeit der Branche.

Ein zentraler Baustein des integrierten Kommunikationskonzepts ist die modulare Wanderausstellung «Optimo Innovation Tour», die an 13 Standorten in der Schweiz Halt macht. Sie präsentiert anschaulich die Produktvorteile und bietet den Besuchern die Möglichkeit eines direkten Gesprächs mit den Fachleuten von Holcim.
Als Kommunikationsmassnahmen werden beim grossflächigen Roll-out eine Microsite, Mailings, Anzeigen in Fachzeitschriften und Poster eingesetzt. Die landesweite Beschriftung von Werkgebäuden, Lastwagen und Zugwaggons schafft zusätzliche Präsenz.
  • Zum Kunden

  • Weitere Projekte des Kunden